Mackinger Verlag

TopHeader


Alle wohlmeinenden Ratgeber legen mir nahe, als Verlag brauche man ein „Verlagsprofil“ oder eine „Firmenphilosophie“. Das kann wohl richtig sein – wirtschaftlich überlegt! Wären da nicht die tieferen Gründe für mein Engagement in der Welt der Bücher: Das Bedürfnis nach der täglich spürbaren Unabhängigkeit, der Austausch mit interessanten Autoren und Autorinnen hinsichtlich unterschiedlichster Themen, und der Stolz auf das schließlich gelungene Buch.

Ich denke, so kann eine „Philosophie“ auch aussehen, und sie betrifft alle beteiligten: Leserinnen und Leser, wie auch Autorinnen und Autoren (und mich)! Genau in diesem Sinn möchte ich auch Menschen zum Schreiben ermutigen. Allerdings bitte ich gleichzeitig um Verständnis: Da ich mit dem Verlag keinesfalls „wachstumsorientiert“ bin, ist eine eventuelle Ablehnung eines zugesandten Textes nicht zwingend einem negativen Qualitätsurteil gleichzusetzen!

Nach vielen bereichernden Berufsjahren, in denen ich mich vorwiegend mit Menschen und ihren psychischen Störungen befasste (sowohl therapeutisch wie wissenschaftlich an Klinik und Universität) soll nun ein zusätzlicher Akzent auf Fantasie und Kreativität gesetzt werden.  

Damit die interessierten LeserInnen und das richtige Buch aber auch „zusammenfinden“ können, bitte ich Sie, Ihre Freunde und Bekannten entsprechend zu informieren. Herzlichen Dank dafür.

Herbert Mackinger

© 2017 by MackingerVerlag - Wolfauweg 1 - A-5101 Bergheim - Tel.: 0043 (0)699 1276 3748 - e-mail: herbert[at]mackingerverlag.at

TopHeader